SG II mit Kantersieg in Daun

Am Sonntag, den 04.08.19 stand das 1. Pflichtspiel für die SG II auf dem Programm. Gegner in der ersten Pokalrunde war die Reservemannschaft des TuS Daun. Auf dem sehr gut bespielbaren Kunstrasen in Daun pfiff Schiedsrichter Wiegmann die Partie an.

Um den Gegner von Beginn an unter Druck zu setzen, begann Trainer Krämer mit einer sehr offensiven Aufstellung. Viele schnelle Abschlüsse Richtung Tor sollten gesucht werden. Es dauerte knapp 15 Minuten, bis die SG II anfing, sich zahlreiche Torchancen herauszuspielen. Die Folge: 2 schnelle Tore durch Lenzen (vorbereitet durch 2 Flanken von Niesen & Hotz). Die darauffolgenden Aktionen wurden mit weiteren Toren belohnt. Das Sturmduo um Hotz & Becks erhöhte in den darauf Folgenden Aktionen den Spielstand. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit begann Innenverteidiger Thömmes den Sololauf von ganz hinten, bis ganz nach vorne vor das gegnerische Tor (mit Erfolg). Elfmeter durch ein klares Foulspiel des gegnerischen Torhüters.

Halbzeitstand: TuS Daun II 0:7 SG Kylltal-Birresborn II

Fazit erste Halbzeit: Klare Überlegenheit der SG II

Knapp 30 Sekunden in der zweiten Hälfte gespielt & schon stand es 0:8. Becks & Hotz spielten sich den Ball durch mehrere Doppelpass Aktionen bis in Richtung gegnerischen Strafraum, wo Becks nur noch einschieben musste. Die Gäste aus Birresborn spielten nun so gut wie jede Aktion mit einem Torerfolg heraus. Es folgten weitere Treffer durch Finken, Thömmes, Kalverkamp, Lenzen & Hotz. Durch einen kleinen individuellen Fehler gelang dem Gegner aus Daun der Ehrentreffer (Spielstand: 1:15) Weitere Treffer der SG II durch Niesen & Hotz folgten.

Fazit: 90 Minuten Überlegenheit der SG II gegen einen schwachen Gegner aus Daun.

Endstand: TuS Daun II 1:18 SG Kylltal-Birresborn II

Aufstellung: Gleißner, Feltes, Niesen, Thömmes, Kalverkamp, Schüller(56.), Finken (75.), Hotz,

Lenzen (60.), Becker, Schun N.

Bank: Adolphi (75.), Steinstraß (56.), Heinz (60.), Blau

Tore: 6 x Hotz, 4 x Lenzen, 2 x Finken, 2 x Becker, 1 x Kalverkamp, 1 x Thömmes, 1 x Niesen, 1 x Eigentor

 

Vorschau 2. Runde: Sonntag 14:30 Uhr in Dasburg gegen SG Arzfeld III

-> Über viele Zuschauer würde sich die Mannschaft freuen <-