SG Kylltal I - DJK Kellberg 1:0 (0:0)

Gelungener Saisonabschluss der SG1

An diesem Sonntag trafen wir in Birresborn auf den Tabellenführer aus Kelberg, welcher schon vor dem Spiel als meister und somit Aufsteiger in die A-Klasse feststand. Mit einer leicht veränderten Startaufstellung im Vergleich zum letzten Punktspiel starteten wir in die Partie. Bei bestem Fußball Wetter agierten beide Teams zunächst etwas verhalten und abwarteten, ehe sich die erste Chance des Spiels ergab. Diese gehörte Lukas Feltes welcher nach einer starken Kombination im Mittelfeld mit einem Schuss aus der zweiten Reihe den Keeper der Kelberger allerdings nicht bezwingen konnte. So ging es mit einem leistungsgerechten 0:0 in die Pause. Nach der Pause dann ein Blitzstart unserer Mannschaft. Ein Angriff wie aus dem Lehrbuch, vorgetragen von Lotzkes und Harings über die linke Angriffsseite wurde dann sehenswert von Markus Oel abgeschlossen und sorgte somit für die Führung. Im weiteren Spielverlauf neutralisierten sich beide Mannschaften weites gehend, bis der Schiedsrichter mit einer völlig überzogenen gelb-roten Karte für Kacper Gierwatowski die Begegnung nochmals richtig anheizte. Daraufhin versuchte die DJK Kelberg alles um zum Ausgleich zu kommen. Doch die starke Defensivleistung und vor allem eine geschlossene Mannschaftsleistung sorgten dafür das wir das Ergebnis über die Runden bringen konnten.

FAZIT:NACH DEM HINSPIEL UND DEM POKAL GEWINNEN WIR AUCH DAS 3. SPIEL IN DIESER SAISON GEGEN KELBERG UND SCHLIEßEN DEN LETZTEN SPIELTAG ZUFRIEDEN MIT 3 PUNKTEN AB!

Aufstellung: Gleißner, Feltes, Lotzkes, Ludwig, Felix Schun(83.Burggraf), Felker, Fries(87.Hotz), Gierwatowski, Harings(72.Fabian Schun), Morbach, Oel